KomFIT 2018 – Programm

Wir freuen uns, Ihnen das Programm und die Ausstellervorträge für die KomFIT-Jahresveranstaltung 2018 “Segel setzen – Kurs 2022” am 12.09. in der Halle 400 in Kiel präsentieren zu können (Stand 30.0.7.2018, Änderungen müssen wir uns allerdings vorbehalten.):

09:00 Uhr Registrierung – Begrüßungsgetränke – Begleitausstellung 09:00 Uhr
10:00 Uhr Eröffnung

Dr. Ulf Kämpfer (Oberbürgermeister Landeshauptstadt Kiel)
Dr. Sönke E. Schulz (Vorsitzender KomFIT + Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Schleswig-Holsteinischer Landkreistag)
Jan Phillipp Albrecht (Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung)

10:00 Uhr
10:45 Uhr Pause – Getränke – Begleitausstellung 10:45 Uhr
Vortragsraum 1 (1. OG) Vortragsraum 2 (kl. Halle, EG)
11:00 Uhr Informationssicherheit erhöhen mit dem modernisierten IT-Grundschutz: Ein Überblick

Holger Schildt (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik)

*Im Dialog mit dem Bürger: Neue iKISS-Funktionalitäten für den praktischen Einsatz im Internet

Katrin Wiese-Dohse, Tim Harländer (Advantic Systemhaus GmbH)

11:00 Uhr
11:30 Uhr Pause – Begleitausstellung *VOIS – Das digitale Bürgerbüro

Hendrik Tamm (HSH GmbH)

11:30 Uhr
12:00 Uhr Kommunen- und länderübergreifende Zusammenarbeit, Nutzung der Basis-Dienste des Landes, Sicherheitsanforderungen des Bundes – praktische Umsetzung im Projekt i-Kfz

Oliver Maas (KomFIT e. V.)

*Kommunalwahl 2018 – Zeit für digitale Gremienarbeit

Matthias Schulz (Somacos GmbH & Co. KG)

12:00 Uhr
12:30 – 14:00 Uhr Mittagsimbiss

(parallel zu den Vorträgen und der Begleitausstellung)

12:30 – 14:00 Uhr
12:30 Uhr *DSGVO-Konformität durch Zwei-Faktor-Authentifizierung (ESET Secure Authentification)

Thomas Holst (Bürotechnik Nord GmbH/Datensicherheit Nord UG)

*Digitales Wissensmanagement in Kommunen

Günther W. Feigl (buchholz-fachinformationsdienst GmbH)

12:30 Uhr
13:00 Hüttis Digitale Agenda:
Vom Konzept zur Umsetzung digitaler Angebote

Andreas Betz (Amt Hüttener Berge)
Thomas Höhn (HÖHN CONSULTING GmbH)

*ALLRIS 4 – Sitzungsmanagement und Gremienarbeit als Software as a Service

Hüseyin Demirsay (cc-egov GmbH)

13:00 Uhr
13:30 Uhr *Verwaltung digitalisieren
Mit MACH E-Verwaltung Papierberge abbauen

Thomas Werner, Svenja Pioch (MACH AG)

*Modernes Arbeiten im Spannungsfeld der Anforderungen
Digitalisierung – Dokumentation – Sicherheit – Compliance

Timo Peters (L und M Business IT GmbH)

13:30 Uhr
14:00 Uhr E-Rechnung in Schleswig-Holstein

Ulf Owesen (Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung)

*Sind Dokumente schon Relikte der Vergangenheit?
Prozesse abteilungsübergreifend beleglos bearbeiten

Sönke Bolduan (AMC Business IT GmbH)

14:00 Uhr
14:30 Uhr Pause – Getränke – Kuchenbuffet (bis 16:15 Uhr) – Begleitausstellung 14:30 Uhr
14:45 Uhr SiKoSH in der Praxis

André Glenzer (André Glenzer Informationssicherheitsberatung)
Frank Weidemann (KomFIT e. V.)

*Servicekonten – der Zugang zu digitalen Verwaltungsleistungen

Yvonne Dahm (Dataport AöR)

14:45 Uhr
15:15 Uhr Pause – Getränke – Begleitausstellung *Einführung eines Dokumentenmanagementsystems – Einfach machen!

Matthias Schoßnick (Amt Heider Umland für comundus REGISAFE GmbH)

15:15 Uhr
15:30 Uhr Mehrwert durch GeoDaten am Beispiel von BOB-SH

Angela Köhnke-Treptow (KomFIT e. V.)

*Identitymanagement und Datensicherheit in Behördennetzwerken
Spionage und Datenklau durch Netzwerk-IT Made in Germany verhindern

Johannes Karl (TIME for kids Informationstechnologien GmbH)

15:45 Uhr
16:00 Uhr Pause – Getränke – Begleitausstellung
16:15 Uhr Mehr Open Source in der Verwaltung – Wie unersetzlich ist MS Office?

Nils Voss (Dataport)
Oliver Mas (KomFIT e. V.)

*Prozessoptimierung durch Digitalisierung: die eAkte als große Chance zur Arbeitserleichterung

Mirko Schwellenbach (OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsges mbH Hannover)

16:15 Uhr

Programm der KomFIT-Jahresveranstaltung 2018

*Ausstellervorträge im Rahmen des Sponsorings – Für die Inhalte sind ausschließlich die Unternehmen verantwortlich.

allgemeines   Anmeldung    Aussteller   Hallenplan EG + Galerie   Anreise (externer Link: Google Maps)