Windows 10 Workshop

Am 14.01. 2020 endet der erweiterte Support für Windows 7 Service Pack 1. Höchste Zeit also um sich nach einem Nachfolger umzusehen. Im Microsoft-Umfeld wäre dieses somit Windows 10. Doch welche Versionen gibt es, wie verhält es sich mit der Telemetrie (nach Hause telefonieren) und in welchen Zyklen müssen die neuen Betriebssysteme zwangsweise auf eine neuere Version umgestellt werden?

Diese Fragen sollen in einem Windows 10 Workshop beantwortet werden, zu dem die Landeshauptstadt Kiel freundlicherweise einlädt. Teilnehmen wird auch der Microsoft-Experte für clientbasierte Betriebssysteme Thomas Kuklovszky.

Der Workshop findet am 19.07.2018 ab 13 Uhr im Neuen Rathaus der Landeshauptstadt Kiel, Gebäudeteil E, Raum E348 (Zugang über Eingang Ecke Kaistraße / Stresemannplatz) statt.

Im Anschluss an den gemeinsamen Part mit Microsoft wird ab ca. 16 Uhr dann die Gelegenheit sein, verwaltungsintern über die weitere Vorgehensweise zu diskutieren.

Kommunale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an der Veranstaltung teilnehmen möchten, teilen dieses bitte Herrn Walter von der Stadt Kiel (norbert.walter@kiel.de) mit. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.