Neue Einkaufsbedingungen der öffentlichen Hand für die Beschaffung von IT-Dienstleistungen

Auf Empfehlung des IT-Planungsrats stehen neue Musterverträge für die Auftragsvergabe der öffentlichen Hand zur Verfügung. Die neu gefassten sogenannten „EVB-IT Dienstleistung“ ersetzen das gleichnamige Regelwerk aus dem Jahr 2002 (EVB-IT: „Ergänzende Vertragsbedingungen für die Beschaffung von IT-Leistungen“). Anders als bisher ermöglichen die neugefassten EVB-IT Dienstleistung über die Vereinbarung einer einmalig zu erbringenden Leistung hinaus auch … Weiterlesen …

Cloud Act und Folgen für den Datenschutz

Im Rahmen der US-Haushaltsgesetzgebung wurde am 23.03.2018 der so genannte Cloud Act (Clarifying Lawful Overseas Use of Data Act) vom Präsidenten unterzeichnet. Auf Grundlage dieser Regelung sollen US-Behörden auch ohne richterliche Anordnung die Möglichkeit des Zugriffs auf Server amerikanischer Firmen erhalten, wenn sich diese nicht in den USA befinden sondern z. B. in einem europäischen … Weiterlesen …

Mitarbeitersensibilisierung für Informationssicherheit – kann man Verhalten ändern?

Zum Aufbau eines kommunalen Informationssicherheitsmanagements gehören auch zwingend entsprechende Schulungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Weg vom Wissen zum Handeln ist allerdings weit und Schulungsmaßnahmen für mehr Informationssicherheit allein in Form von Frontalunterricht, Präsentationen oder auch E-Learning haben sich bisher als wenig effektiv erwiesen. Aus Sicht des Projektes SiKoSH sollten daher begleitend weitere Maßnahmen … Weiterlesen …