Event: IT im Zeitalter von DSGVO und Ransomware

Die Medien zeigen es uns beinahe täglich:
Cyberkriminelle sind von einer Bedrohung für die „Großen“ zu einer Bedrohung für Unternehmen und Behörden jeder Größe geworden. Die Angriffe auf unsere Daten und Systeme werden immer ausgeklügelter und bedrohlicher. Daher bieten klassische Sicherheitsstrategien und –systeme mittlerweile keinen ausreichenden Schutz.

Die Komplexität wird hierbei nicht nur durch eine immer größere Vielzahl netzwerkfähiger Geräte und stärkere Nutzung von Cloud-Diensten, sondern auch durch schärfere Richtlinien und Gesetze – Stichwort EU Datenschutzgrundverordnung, kurz EU-DSGVO – vom Gesetzgeber gesteigert.

Unser Rahmenvertragspartner L und M Business IT GmbH lädt in diesem Zusammenhang zur Veranstaltung

IT im Zeitalter von DSGVO und Ransomware
am Donnerstag, 15.02.2018 von 09.30 – 15.30 Uhr
im Hotel Dreiklang Business & Spa Resort | Norderstraße 6 | 24568 Kaltenkirchen ein.

Gemeinsam mit den Herstellern NetApp, Veeam, Sophos, macmon, LogPoint, SEPPmail und Contechnet präsentieren L und M Ansätze für einen effektiven und nachhaltigen Schutz auf mehreren Netzwerkebenen. Ziel ist der Schutz gegen Angriffe auf Daten und Systeme und die Erfüllung der Dokumentationspflichten im Rahmen der EU-DSGVO.
Anmelden können Sie sich unter: www.lundm-bit.de/it-im-zeitalter-von-dsgvo-und-ransomware/